Projektmanager (Univ.) - (G8555)

Starttermin: 13.09.2017

Kosten: 4950.00 €

[zum Ausschreibungstext ...]

X

Projektmanager (Univ.) - (G8555)

Inhalt des Zertifikatskurses

Als Projektleiter müssen Sie in der Lage sein, Projekte effektiv zu planen und erfolgreich zu strukturieren, um neben der bestmöglichen Realisierung Ihrer gesetzten Ziele auch den Zeit- und Kostenrahmen einzuhalten. Hierfür sind verschiedene Methoden und Instrumente hilfreich, mit welchen Sie Ihre Projekte souverän steuern und überwachen können, um sie optimal umzusetzen.

Der Zertifikatskurs „Projektmanager (Univ.)" ermöglicht es Ihnen, Ihr Fachwissen aufzubauen und Ihre Erfahrung durch praxisorientierte Übungen zu erweitern. Von der Vermittlung wesentlicher Grundlagen bis hin zur Krisenbewältigung erlangen Sie in diesem Zertifikatskurs eine ganzheitliche und zertifizierte Projektmanagement-Weiterbildung von unseren hervorragenden und erfahrenen Dozenten.

Der Zertifikatskurs „Projektmanager (Univ.)“ wird als Blockkurs angeboten. Die feststehenden Termine ermöglichen Ihnen Planungssicherheit und in Verbindung mit unserer Kleingruppengarantie sichern Sie sich so ein intensives Lernklima in einer konstanten Gruppe.

Das könnte Sie auch interessieren:



Seminare des Zertifikatskurses:


X

IT für Projektmanagement - (L8514)

Dozent: Dr. Gerd Kopetsch

Inhalt des Seminares

Seminarziel

In diesem Seminar lernen Sie die neuesten Techniken und Tools für das Projektmanagement kennen und verbessern so nachhaltig die projektbezogene Kommunikation. Ferner erleichtern die Möglichkeiten moderner und erprobter IT die Koordination und das Controlling in Ihren Projekten. Erfahren Sie, wie Sie das Wissen innerhalb von Teams dokumentieren, Arbeitsabläufe standardisieren und letztendlich die Transparenz für alle Beteiligten erhöhen. Erhalten Sie mit Hilfe von Best Practice-Vorführungen einen Überblick über Tools und Methoden, die Sie in Ihren Projekten selbst einsetzen können.

Seminarinhalte

  • Werkzeuge und deren Anwendungsumgebungen in der Phase der Projektplanung
  • Überblick über Projektmanagement-Werkzeuge
  • Projektmanagement im Kontext und in Werkzeugwelten
  • Durchführung des Projekts: Zentraler und dezentraler Bedarf
  • Verzahnung des Projektmanagements mit Werkzeugen für Change-, Problem- und Incident-Management
  • Spezifikations-Werkzeuge für IT- und Prozessgestaltung
  • Tools für Programm- und Portfolio-Management
  • Anwendungen für das Management von Budgets, Kosten und Investition sowie für das Management von Bestellungen, Verträgen, Leistungserfassung und -abrechnung



X

Projektcontrolling - (L8523)

Dozent: Daniela Balzer

Inhalt des Seminares

Seminarziel

Projekte müssen nicht nur professionell gestartet und geplant, sondern auch einer laufenden Erfolgskontrolle unterzogen werden. Denn der Projekterfolg hängt sowohl von der Qualität der Projektergebnisse (Ziele), der Einhaltung des Zeitplanes als auch von der Budgetvorgaben ab.

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie in Ihrer Rolle des Projektleiters und -controllers für die notwendigen Informationen über den Projektstatus und -fortschritt sorgen und gleichzeitig das Projekt in Zusammenarbeit mit dem Projektteam steuern. Gelangen Sie am Ende des Projekts zu einem systematischen Projektabschluss.

Seminarinhalte

  • Grundlagen der Projektzieldefinition, organisatorischen Aufstellung und des Stellenprofils eines Projektcontrollers
  • Definitionsphase mit Projektklassifizierung, wertorientierten Projektstrukturplan und Nutzwertanalyse
  • Planung von Terminen, Kosten bzw. Erlösen, Ressourcen und Sachfortschritten inklusive Schätzmethoden
  • Kostenkontrolle und Mitkalkulation
  • Terminprognose mit der Meilenstein-Trend-Analyse
  • Restkostenschätzung und Earned Value Analyse
  • Abweichungsanalyse und Steuerungsmaßahmen
  • Änderungs- und Claimmanagement
  • Systematischer Projektabschluss und –review
  • Berichtswesen inklusive Kennzahlensystematik



X

Konfliktmanagement für Projektmanager - (L8517)

Dozent: Alexander Meiler

Inhalt des Seminares

Seminarziel

Konflikte gehören zum Alltag wie auch zum Berufsleben, Konflikte sind allgegenwärtig. Häufig entstehen sie aus kleinen Auseinandersetzungen, welchen zu Beginn nur wenig Beachtung geschenkt wird. Doch wie entstehen Konflikte und was unterscheidet sie von Meinungsverschiedenheiten? Können Konflikte verhindert werden und wenn ja, wie? Wie handle ich, wenn ich einen Konflikt mit einem Kollegen oder gar meinem Vorgesetzten habe? Konflikte treten in ganz verschiedenen Situationen und Umfeldern auch, umso wichtiger ist es zu wissen, wie Konflikte konstruktiv gelöst werden und für beide Seiten gewinnbringend zu einem positiven Ausgang geführt können.

Eignen Sie sich in diesem Seminar Methoden an, um sich und Ihre Mitmenschen besser kennenzulernen und einschätzen zu können. Wir erarbeiten mit Ihnen zusammen die Techniken, Strategien und Deeskalationsmethoden, um auch in schwierigen Situationen gelassen und zielorientiert zu agieren.

Seminarinhalte

  • Merkmale von Konflikten
  • Reflexion meines bevorzugten Konfliktstils
  • Vertiefte Konfliktanalyse
  • Selbstwert und Konfliktverhalten
  • Formen der Kooperativen Konfliktregelung
  • Deeskalation - Umgang mit Angriffen
  • Konfliktklärung mit zwei Personen und Teams



X

Beraterkompetenzen I für Projektmanager - (L8502)

Dozent: Dr. Gerd Kopetsch

Inhalt des Seminares

Seminarziel

In unserem Basisseminar "Beraterkompetenzen I" lernen Sie die verschiedenen Bestandteile einer erfolgreichen Beratung kennen, lernen, worauf es wirklich ankommt und was es im Beratungsprozess zu beachten gilt. Die Vermittlung entscheidender Kenntnisse für die Arbeits- und Geschäftswelt gepaart mit passenden Soft Skills, mit denen Sie aus der Masse hervorstechen, stehen im Vordergrund.

Sie werden Ihr Wissen mit Techniken und Methoden aus den Bereichen Kommunikation, Motivation und weiteren Grundlagen effektiv und nachhaltig erweitern. Erfahren Sie, wie Sie in unterschiedlichen Situationen bestmöglich auf individuelle Anliegen Ihrer Kunden eingehen können.

Dieses Seminar bietet Ihnen die grundlegenden und essentiellen Kompetenzen, durch die Sie sich als professioneller Berater profilieren werden.

Seminarinhalte

  • Phasen des Beratungsprozesses
  • Herausforderungen im PM-Beratungsfeld
  • Nötige Kompetenzen
  • Motivation- und Kommunikationstechniken
  • Controlling- und Feedbacktechniken



X

Projekte aus der Krise retten - (L8524)

Dozent: Dr. Till Reichert

Inhalt des Seminares

Seminarziel

Projektteams und selbst erfahrene Projektleiter können während des Projekts einmal ins Schleudern kommen, dies liegt in der Natur der Sache. Denn Projekte sind per definitionem Vorstöße in Neuland und sollen Lösungen herbeiführen, die so im Unternehmen noch nicht existieren. Nach erfolgreiche Teilnahme an diesem Seminar können Sie Probleme und Krisen anhand typischer Merkmale frühzeitig erkennen, strategisch lösen sowie effiziente Maßnahmen einleiten und umsetzen.

Erweitern Sie Ihre Methodenkompetenz, um auch in schwierigen Situationen souverän zu agieren und lernen Sie, wie Sie Projektkrisen zu Chancen werden lassen!

Seminarinhalte

  • Dynamik von Krisen
  • Krise als Herausforderung und Chance
  • Präventive Kommunikation
  • Aktives Zuhören
  • Feedbackgespräche in Krisen
  • Situatives Führen in Krisen
  • 7 Werkzeuge des Krisencoachings



Einzelseminare des Zertifikatskurses G8555
KursnameDatum
IT für Projektmanagement (L8514)10.10.2017-   11.10.2017
Projektcontrolling (L8523)03.11.2017-   04.11.2017
Konfliktmanagement für Projektmanager (L8517)01.12.2017-   02.12.2017
Beraterkompetenzen I für Projektmanager (L8502)25.01.2018-   27.01.2018
Projekte aus der Krise retten (L8524)09.02.2018-   10.02.2018

Ihr Warenkorb

Kursüberblick

Methoden

  • Impulsreferat
  • Gruppenarbeit
  • Reflexion
  • Fallarbeit (Beispiel)

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine persönliche Beratung?

Klara Matouskova
Tel: +49 821 598-4723
Kontakt aufnehmen


Sie wünschen ein individuelles Angebot?

→ Anfrage senden